Abteilungsleiter Lager und Logistik (m/w/d)

Wir sind ein mittelständisches stark wachsendes und dynamisches Unternehmen. Wir befassen uns mit innovativem Metall- und Fassadenbau in Kombination mit hochwertigem Sonnenschutz. Am Standort Klagenfurt beschäftigen wir in zwei Betriebsstätten rund 150 Mitarbeiter. Unser Kerngeschäft ist dabei die Abwicklung von Großprojekten im Bereich der Metall-Glasfassade vorwiegend im deutschsprachigen Raum (DACH-Region).

Aufgabenbereich

01
Spannende Tätigkeiten im Aufbau und Etablierung der Abteilung mit Potential für weitere Aufgaben, Zuständig- und Verantwortlichkeiten
02
Fachliche und disziplinäre Führung eines dynamischen Teams
03
Entwicklung von Lager-, Logistik, Verpackungs- und Lieferkonzepten
04
Verantwortung über die Material- und Lagerwirtschaft und Inventur
05
Umsetzung sowie Weiterentwicklung der Qualitätssicherung (Qualitätskontrolle, Arbeitssicherheit, Schadensdokumentation, 5 S Methode)
06
Gewährleistung der benötigten Versicherungen in der Abteilung Lager und Logistik
07
Verantwortung über die Haupt-, Neben- und Baustellenlager
08
Kontinuierliche Optimierung bestehender Lager- und Logistikmanagementprozesse mit dem Fokus auf die Digitalisierung
09
Mitarbeit in strategischen Projekten im Bereich Roh- und Fertigwarenlagerung
10
Überwachung und Einhaltung der Baustellenliefertermine, Kommunikation mit Spedition, Lägern und Lieferanten sowie Sicherstellung der Lieferketten national und international
11
Interne Kommunikation über Verspätungen, Teillieferungen und Abarbeitung jeglicher Anfragen
12
Dokumentenerstellung (Packlisten etc.) wie auch interne Reporterstellung

Qualifikation

01
Studium in BWL, Logistik oder Supply Chain (akademischer Abschluss)
02
Einschlägige erste Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Lager, Logistik, Disposition und Mitarbeiterführung
03
Souveräner Umgang mit MS Office (v. a. Excel) sowie ERP-Systemen

Voraussetzungen

01
Belastbarkeit, Flexibilität sowie eine engagierte Hands-On Mentalität
02
Gute Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägte Lösungsorientierung wie auch strukturierte, genaue und selbstständige Arbeitsweise
03
Unternehmerische und analytische Denk- und Handlungsweise

Wir bieten Ihnen

01
Ein ausgezeichnetes „on the job“-Onboarding in freundschaftlicher, kollegialer und wertschätzender Arbeitsatmosphäre
02
Eine langfristige Anstellung in einem soliden wie auch wirtschaftlich gesunden Unternehmen
03
Weiterbildungs-, Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten zum Bereichsleiter/zur Bereichsleiterin
04
Angemessene Entlohnung gemäß KV der metalltechnischen Industrie mind.
€ 2.886,72 brutto (mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung)

Bewerben Sie sich!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben samt Lebenslauf und Zeugnissen.